Mümlingstube

Odenwald-Gasthaus

Kartoffelschokoladenlebkuchen

Zutaten

3 Eier, 375 g Zucker, 250 g gemahlene Haselnüsse, 50 g Zitronat, 50 g Orangeat, 1 TL Zimt, 250 g gekochte Kartoffeln, 225 g Kartoffeln, 1 ½ TL Backpulver, 1 TL Lebkuchengewürz, Schokoladenglasur


Zubereitung

Zitronat und Orangeat fein hacken. Kartoffeln durch einen Fleischwolf drehen. Eier und Zucker so lange mit dem Handrührgerät aufschlagen bis sich der Zucker weitestgehend aufgelöst hat. Alle restlichen Zutaten zur Eiermasse geben und vorsichtig unterrühren. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf Backoblaten setzen und zirka 1 Stunde ruhen lassen. Im vorgezeigten Backofen (Gas Stufe 4-5, E-Herd 175°C, Umluft 150°C) zirka 20 Minuten backen. Nach dem Auskühlen werden die Kartoffellebkuchen noch mit Schokoladenglasur überzogen.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit!


Dieses Rezept können Sie hier im pdf-Format (64,8 KB) herunterladen.